Le Mouvement Démocrate (MoDem), Die Demokratische Bewegung: 

Die Zentrumpartei wurde im Mai 2007 auf Initiative des Politikers François Bayrou gegründet. Sie will eine Brücke zwischen den gemäßigten Linken und Rechten schlagen. Im Mittelpunkt stehen die Förderung republikanischer Ideale und demokratischer Verantwortung. Während Bayrou bei den Präsidentschaftswahlen 2007 mit 18,6 Prozent abschnitt, erzielte er 2012 nur noch 9,1 Prozent. Bei den Präsidentschaftswahlen 2017 hat die Partei Emmanuel Macron unterstützt, aus der der Mitte-Links-Politiker als Staatschef hervorging. 

Während die Partei 2007 bei den Parlamentswahlen in der ersten Runde 7,6 Prozent erreichte und drei Abgeordnete in die Nationalversammlung bringen konnte, entfielen 2012 nur noch 2,3 Prozent der Stimmen auf die Partei. In der Endrunde konnte sie jedoch noch zwei Mandate gewinnen. Bayrou gehört zu jenen, die Macron unterstützen und ging vor den Präsidentschaftswahlen mit Macron ein Bündnis ein. Auf für die Parlamentswahlen gibt es nun ein Bündnis zwischen „La République en marche!“ und „MoDem“.

TEILEN