La France insoumise, (Das widerspenstige Frankreich):

Die Sammelbewegung wurde im Februar 2016 von Jean-Luc-Mélenchon gegründet. Sie vertritt einen antiliberalen, souveränistischen und antieuropäischen Kurs und zählt mittlerweile  über 530 000 Mitglieder. Im ersten Durchgang der Präsidentschaftswahlen erreichte sie rund 19, 6 Prozent der Stimmen. Mélenchon hat sich für die Parlamentswahlen als Kandidat der Bewegung in der südfranzösischen Stadt Marseille aufstellen lassen. 

TEILEN